Collies
of
The Landlord's Pride
 
 
     
 

Welpen

Das war ein abwechslungsreicher, kurzweiliger Sommer.

Pünktlich am 30. Mai 2017 wurde in noch nicht einmal
zwei Stunden unser phantastischer O-Wurf geboren!

Es waren:
1 Tricolour-Rüde, 1 Tricolour-Hündin,
2 Blue-Merle-Rüden, 3 Blue-Merle-Hündinnen.

Die Eltern dieses außergewöhnlichen Wurfes sind:

 

Apollo Love Whispers from Paradise
-Näheres unter "Unsere Hunde"-

Hunter in Black of the Landlord´s Pride
-Näheres unter "Unsere Hunde"-
 



Kopfportraits unser "O-Babies" im Alter von 4 und 5 Wochen:
(Alle Welpen sind vergeben und bereits in ihr neues Zuhause umgezogen)

 

Hündin "Oh happy day"




Prinzessin "Skadi" wird in Linnich verwöhnt



 
 

Hündin "Own way "
"Gaia" hatte die längste Reise, sie wohnt nun in Bremen...



...und wird im SOS-Kinderdorf als Therapie-Hund
Kinderaugen zum strahlen bringen.


 
 


Hündin "Only to smile"




"Smiley" ist eine bildhübsche junge Dame.
Sie hat ihr neues Zuhause in Lünen gefunden.


 
 

Rüde "Oh Superman"




"Riker" zog ins schöne Münsterland
zu einer hübschen Colliedame


 
 

Hündin "Oh Darling "
Die Entscheidung ist gefallen:...



..."Neala" blieb bei uns!
Ihre Entwicklung erwarten wir mit Spannung.


 
 

Rüde "Out of time"




"Flash" möchte die Heimat seiner Züchterin
kennenlernen: Rommerskirchen, jetzt komme ich!



 
 

Rüde "Oh Jonny"




"Jonny" wohnt nun in Koblenz und
wird künftig nach seinem Papa "Milow" gerufen.


 

 


_______________________________________________________________________


Wir freuen uns riesig:

Am 08. Mai 2017 brachte unsere Kayleigh problemlos sechs
wunderschöne und vitale "Landlord"-Welpen zur Welt.

Ein wirklich gelungener Mix:
1 Tricolour-Rüde, 1 Tricolour-Hündin,
1 Sable-Rüde und 3 Sable-Hündinnen !

Die Eltern unseres N-Wurfes sind :

 

Kayleigh of the Landlord´s Pride
-Näheres unter "Unsere Hunde"-




Passion Lover of the Loving Collies,
-gen. Davey-
geb. am 17.06.2014,
HD-B, CEA/PRA/Kat.frei, MDR1 +/-, DM-frei
Besitzerin: Marian van Loo, Doetinchem/Niederlande

 




Auf den Fotos sind unsere Kleinen 6 Wochen alt: Wo ist die Zeit geblieben?
(Auch diese Welpen sind bereits in gute Hände vermittelt)

 

Für Abwechslung in den ersten Lebenswochen ist bestens gesorgt


Zwei Landlord-Ladies unter sich

 
 


Needles and Pins
Unser Püppchen wird in die Eifel umziehen



Never walk alone
"Sukis" neues Zuhause ist Stuttgart

 
 


New kid in town
"Floyd" lernt bereits fleißig niederländisch



Nothing else matters
"Jutta" lebt nun in Hamm

 
 


Now and forever
"Enya" bleibt bei uns...!


Nowhere man
"Max" fährt ab sofort mit "NE-"Kennzeichen
 

 

Uns liegt viel daran, unsere Welpen in gute Hände zu vermitteln. Vom Zeitpunkt der Abgabe an die neuen "Herrchen" und "Frauchen" sollen die Kleinen, soweit wie nur irgendwie möglich, in deren Familienleben und den normalen Tagesablauf integriert werden. Alles andere würde dem sensiblen, anhänglichen und intelligenten Collie nicht gerecht werden.

Der Hund verbringt viel Zeit zusammen mit seinem "Rudelpartner Mensch" in dessen Wohnung und Garten, begleitet ihn im Straßenverkehr als Fußgänger oder auch als Mitfahrer im Auto, begegnet dabei anderen Menschen und Tieren und allerlei großen und kleinen Gegenständen und ist somit einer Vielzahl von Umweltreizen ausgesetzt. Wir betrachten es daher als Verpflichtung, die Welpen bereits in den ersten Lebenswochen entsprechend zu halten und damit zu prägen und zu sozialisieren.


Bis zur Abgabe an ihre neuen Besitzer (ab der 8.-9. Lebenswoche) ist unser Collienachwuchs fester Bestandteil unseres Familienlebens und steht fast im Mittelpunkt unserer Planungen und Aktivitäten. Die Kleinen werden schon jetzt in der Weise untergebracht und gepflegt, wie wir uns auch ihr späteres Leben vorstellen. Es ist unser Wunsch, dass Hunde aus unserer Zucht ihre neuen Besitzer nicht durch Ängstlichkeit, Nervosität oder gar Aggressivität enttäuschen. Das Aufwachsen mit unseren vier Kindern sowie unseren beiden Enkelkindern prägt die Welpen dabei in besonderem Maße.

Sollten Sie Interesse an einem Welpen aus unserer Zucht haben, bitten wir um möglichst frühzeitige Kontaktaufnahme.

 

Kayleigh mit sieben Wochen


Jay-Jay und Jumble in Blue